Marketing

15.06. (Mo)   NEU
Referenten: Sabine Müller-Dietrich und Klaus Müller vom Unternehmensservice Müller-Dietrich, Jesteburg

Kein potentieller Auftraggeber findet einen, wenn man sich nicht bekannt macht: das gilt für Baubiologen genauso wie für Messtechniker. Marketing ist nicht alles, aber ohne Marketing ist alles nichts. Das Werbebudget unserer kleinen Unternehmen ist nicht vergleichbar mit dem großer Unternehmen, trotzdem gibt es viele Parallelen in der Vorgehensweise. Wir zeigen Ihnen auf, wie Sie mit kleinen Schritten sich selbst besser präsentieren können, um damit Ihren Bekanntheitsgrad zu verbessern und Ihre Auftragslage zu optimieren. Dabei werden unter anderem folgende Punkte besprochen: Wie können baubiologische Dienstleistungen oder Produkte effizient beworben werden? Welche Strategien sind sinnvoll und welche sind wichtig für die Außendarstellung? Reicht die selbstgebastelte Homepage oder muss es gleich ein teuer produziertes Imagevideo sein? Wie wichtig sind Printmedien und die modernen Sozialen Netzwerke?

» Detaillierte Informationen als PDF

» zur Anmeldung

« zurück zur Übersicht