IMS-Seminare im September

Rund 90 Teilnehmer waren zu den fünf Veranstaltungen mit den Themen „Magnetische Wechselfelder – messen und reduzieren“, „Netzsysteme der Energieversorgung und Fehlströme“, „Vitalitätsoptimierung im Büro durch atemtyp-gerechtes Sitzen“, „Dirty Power und Powerline Communication – Ursache, Messen und Abhilfe“ sowie zur „Qualitätssicherung  bei Niederfrequenz-Messgeräten“ erschienen. Begeisterte Teilnehmer, viele Fachgespräche und Erfahrungsaustausch sowie Ringmessungen und der Nachweis gut funktionierender hochwertiger Messgeräte bildeten ein interessantes Programm.

» zurück zur Übersicht