Messtechnik

06-messtechnikDie Bandbreite der heute zur Verfügung stehenden Mess-Technologie ist immens und bedarf in erster Linie der richtigen Interpretation. Als Analogie: Mit einem Airbus A-380 komme ich sicher und schnell nach New York. Meine Wenigkeit aber hätte Probleme, die Anzeigen im Cockpit richtig zu deuten.

Nach über 15 Jahren baubiologischer Expertise, weiß ich wovon ich spreche: Aussagen über elektromagnetische Felder, Schall, Raumklima oder Radioaktivität erfordern zwar richtige Messungen mit hochwertigen Geräten. Darüber hinaus aber vor allem die Kenntnis zum Einsatz und Umgang mit diesen Daten. Das Auswerten, Interpretieren und die richtigen Schlüsse bedürfen der Erfahrung und Kenntnis auch der Dynamik solcher Wirkzusammenhänge. Das kann ich Ihnen bieten.

Der Vollständigkeit halber: Die eingesetzten Messgeräte unterliegen regelmäßigen Kalibrierungen und Messgerätevergleichen. Mein Wissen wird durch die Teilnahme an Weiterbildungsmaßnahmen, Tagungen und Schulungen, Ringmessungen sowie Seminar- und Workshopveranstaltungen stets aktualisiert und erweitert. Mit den Iphöfer Messtechnik Seminaren IMS leite ich selbst ein wichtiges Event der Branche.